An den Kiel eines Schiffes erinnern die Füße von Tisch Cut, entworfen von Peter Fehrentz für das Hamburger Label more. Das massive Holz dafür stammt ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft und wird erst nach zwei Jahren Trocknung an der Luft verarbeitet.

Nachhaltigkeit pur: Massive Holztische

TEXT: CI Redaktion
Samtweich und standfest: so muss ein Tisch sein. Und so kann nur ein Tisch aus massivem Holz sein. Denn kein anderes Material altert so schön, strahlt soviel Wärme aus und ist dabei so vielfältig – und so nachhaltig wie Holz. Massive Schönheiten sind langlebig und schlichtweg der Inbegriff von Geselligkeit, ein Treffpunkt für Familie und Freunde und Erinnerungen, die sich als einzigartige Patina im Holz verewigen.
Falls Sie Ihren Holztisch noch nicht gefunden haben, zeigen wir Ihnen hier einige Naturschönheiten und verraten, worauf es in punto Herkunft, Verarbeitung und Oberflächenbehandlung ankommt. Um das richtige Design Ihres neues Holztisches zu finden, empfehlen wir Ihnen dazu einen Besuch in Ihrem CI-Haus. Denn dort finden Sie nicht nur die schönsten Exemplare, sondern auch eine persönliche und fachkundige Beratung.
Tisch Plate von Jasper Morrison für Vitra zeichnet sich durch ebenmäßige Flächen, abgerundete Kanten und ausgewogene Proportionen aus. Während das Untergestell aus pulverbeschichtetem Aluminium-Druckguss besteht, ist die Tischplatte wahlweise in Holz, Marmor oder Glas erhältlich.
Tisch Meyer von Objekte unserer Tage erzeugt sofort ein Gefühl der Geborgenheit. Aus massiver Esche oder massiver Eiche gefertigt, gibt es den Tisch in ovaler Form oder mit abgerundeten Ecken.
Einen Schritt weiter denken und neue Wege gehen – mit dem Tisch Clamp hat Bernd Benninghoff ein innovatives Tischsystem kreiert, das in der Designwelt bislang seinesgleichen sucht: Einzelne Holzplanken beliebiger Länge (bei Janua in Esche, Eiche und Nussbaum verfügbar) werden von zwei justierbaren Flachstahlspangen zusammengehalten.
Der S 600 cpsdesign Tisch von Claus P. Seipp für Janua bietet eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. So stehen für die Holzplatte 47 Holzoberflächen für das pulverbeschichtete Stahlgestell ganze 213 RAL-Farben zur Wahl.
Der Tisch ZEHN von e15 besitzt durch die absolute Reduktion auf seine geometrische Form eine skulpturale Erscheinung. Mit einer Massivholzstärke von 40 Millieter und wahlweise mit 240 oder 300 Zentimeter Länge ist er in geölter Eiche erhältlich.
Inspiriert von den Kompositionen des Suprematismus, zeichnet sich Tisch KAZIMIR von Philipp Mainzer (e15) durch einen mutigen Mix aus Formen und Materialien aus. Hier ruht die Tischplatte aus massiver europäischer Eiche oder Nussbaum auf einem mittig angeordneten Gestell, das in einer Reihe von Standard- und Sonderfarben sowie exklusiven Materialien wie galvanisiertem Zink, erhältlich ist.
Neben einem massiven, 2,5 Meter langem Holztisch für bis zu zehn Personen umfasst sein "S 1090"-Programm von Thonet noch zwei passende Bänke. Als Material für die sich zu den Enden hin leicht verjüngende Tischplatte kann auch Massivholz (Esche oder Eiche) gewählt werden. Sie liegt auf einem Gestell aus Flachstahl.
Vorhang auf für Curtain von Zeitraum, dessen Kufen einem schwerelosen Vorhang gleich, doch präzise gefertigt aus hochwertigem Massivholz, die großformatige Massivholz-Tischplatte trägt; ein Moment, der uns tief Atem holen lässt.
Der von Werner Aisslinger als „Community-Hub“ entworfene Thonet-Tisch 1140 punktet durch Funktionalität, Vielseitigkeit und elegante Simplizität. Kennzeichnende Elemente sind die außen in einem Viertelkreis abgerundeten Tischbeine aus massivem Eichenholz sowie die intelligenten, dezent sichtbaren Verbindungselemente an den Ecken der Tischplatte.

    EICHE, ESCHE ODER NUSSBAUM? NICHT NUR DIE HOLZART ZÄHLT.

    Ob klassisches Eichenholz, helle Esche oder edler Nussbaum, in punto Nachhaltigkeit gilt (wie bei allen Massivholzmöbeln): je heimischer, desto besser. Denn allein durch die Vermeidung von langen Transportwegen lässt sich eine Menge CO2 einsparen. Dazu sind exotische Hölzer auch aus anderen Gründen problematisch. Ob das verarbeitete Holz für Ihren Tisch aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt, erkennen Sie an dem FSC- oder PEFC-Siegel. Nicht aber, welche Wegstrecke es bereits zurück gelegt hat, bevor es in Ihrem Zuhause gelandet ist. Ausschließlich FSC-zertifiziertes Holz aus europäischen Ländern verarbeiten unter Anderem Hersteller wie Fredericia und Carl Hansen & Søn an ihren Standorten in Dänemark. e15 oder auch das junge Berliner Label Objekte unserer Tage setzen ebenfalls auf regionale Fertigung, um unnötige Transportwege einzusparen und der Hersteller Zeitraum geht mit seinem eigens entwickelten „Furniture Footprint“ noch einen Schritt weiter, in dem er Nachhaltigkeit zu einer messbaren Größe macht, durch das sich die eigenen Möbelstücke hinsichtlich ihrer Umweltbilanz miteinander vergleichen lassen.
    Die nahezu schwebend inszenierte Tischplatte des Tisches Wedekind von Objekte unserer Tage gibt der klassischen Formensprache einen Gegenwartsbezug. Wedekind strahlt eine gelassene Leichtigkeit aus und hebt die natürliche Schönheit des nachhaltig- zertifizierten Eichenholzes auf einer Länge von bis zu 2.80 Metern hervor.
    Der Tisch Cala von more beweist eindrucksvoll, wie vielseitig sich Massivholz verarbeiten lässt. Während die Tischplatte minimalistisch gehalten wurde, zeigt sich das Gestell in einem ausgefallenen und formschönen Design. Ein Interior-Kunstwerk, welches sehr gern im Mittelpunkt stehen darf.
    Der Turntable Oval von Zeitraum erfordert handwerkliches Können: mit platzsparendem Mittelfuß ovaler Tisch- und Bodenplatte ist er komplett aus Massivholz gearbeitet und in Eiche, fabrlich gebeizt, Kirsche oder amerikanischem Nussbaum erhältlich.

      GESTALTERISCHE VIELFALT IN HOLZ

      Um die individuelle Maserung sichtbar und die besondere Haptik des Holzes fühlbar zu belassen, wird auf eine Lackierung bei Massivholztischen gern verzichtet. Hartwachsöle sorgen statt dessen für einen leichten Glanz, betonen die Struktur des Materials und schützen die Oberfläche, ohne sie zu versiegeln. So behält das Holz seinen authentischen Charakter, bleibt lebendig und wird, auch durch Benutzung, von Jahr zu Jahr schöner.
      Wer jenseits des natürlichen Holztons nach farblichen Alternativen sucht, wird zum Beispiel bei Janua fündig: durch Räuchern oder Köhlen veredelte Hölzer werden hier zu echten Unikaten. Dazu setzen viele Hersteller auf weiß oder schwarz pigmentierte Hartwachsöle als zusätzliche Gestaltungsoption. Leuchtende Farben bleiben dagegen eher die Ausnahme – zumindest bei den Tischplatten. Hier bietet nur der Hersteller Zeitraum einige seiner Holztische komplett oder teilweise farbig gebeizt an. Genug Auswahl an nachhaltigen Massivholztischen, an denen Sie ein Leben lang Freude haben werden, gibt es also.
      Geschrieben von Creative Inneneinrichter am . Veröffentlicht in Möbel.

      Aktuelles Neue Beiträge angezeigt Kat. Möbel

      < Zurück   |   
      Wohnideen mit Designermöbeln
      Inneneinrichtungen & Möbelhaus
      Mitglied creative inneneinrichter
      Schlachthofstraße 81
      99085 Erfurt
      Thüringen
      Möbel- und Einrichtungshaus
      Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
      Telefon
      0361 5664436
      E-Mail | Kontaktformular oder
      kontakt@stilleben.de
      Büro, Mo-Fr 10-18 Uhr

      Stilleben
      Geschenke, Wohnaccessoires & Küche
      Krämerbrücke 33
      99084 Erfurt
      Mo-Sa 11-18 Uhr

      Sie finden uns auch bei
      © 1994-2022 · Stilleben · Erfurt