Designmagazin

The VIPP-Show goes on

Das New Yorker Loft der dänischen Designfirma Vipp Foto (c) PR

Die dänische Designfirma Vipp hat in New York ein Loft als komplett eingerichteten Wohn-Showroom etabliert – und als privates Zuhause für Mitglieder der Gründerfamilie.

Weiterlesen

Ganz neu und schon im Museum

Atelier Chair von TAF Studio für Artek - Foto (c) PR

Mit dem Atelier Chair für Artek beweist TAF Studio, dass es auch heute noch gelingen kann, einen interessanten neuen Stuhl zu entwerfen. Der universelle Holzstuhl fügt sich harmonisch in private wie öffentliche Räume ein.

Weiterlesen

Neues Leben in der Fabrik

Industrial Style in New York Upper East Side Foto (c) Christian Schaulin

New York liebt den Charme der Industrie. Die deutsche Architektin Bettina Johae über den Industrial Style. Wie ist er in New York entstanden, und was hat ihn so populär gemacht?

Weiterlesen

Träumen in Lebensräumen

Gebogene Poollandschaft im Salzkammergut

Das Wiener Architekturbüro heri&salli stellt den Menschen als zentrale Figur in seine Entwürfe. Jede Arbeit des Erfolgsduos schafft einen harmonischen Kosmos, der die Funktion, aber vor allem auch die Erholung in den Mittelpunkt stellt.

Weiterlesen

Buchtipps: Seltene Einblicke

Buch Maison Mondän - Herausgeber Gestalten ® PR

Eine Rundtour durch elegante Wohnungen und Stadthäuser, eine spektakuläre Sammlung mobiler Heime für Nomaden – und ein Plädoyer für die Modernisierung alter Gemäuer: Unsere Buchtipps.

Die Haustour

Wenn wir als Touristen im Marais, in Beverly Hills oder Notting Hill unterwegs sind, fragen wir uns oft: Wer wohnt da wohl? Wie mag es drinnen aussehen?

Weiterlesen

Metropole im Wandel

Metropole im Wandel

London erfindet sich einmal mehr neu. Nach dem Norden und dem Osten rücken jetzt die südlich gelegenen Stadtteile in den Fokus. Erste Hotspots locken Szenevolk und Designinteressierte über die Themse.

Vauxhall auf der Südseite der Themse ist nur 25 Gehminuten von Big Ben entfernt. Das Flussufer scheint eine einzige Baustelle zu sein.

Weiterlesen

Britanniens Bauhaus

Britanniens Bauhaus

Das historische Isokon Building in London war in den 30er Jahren Dreh- und Angelpunkt der intellektuellen Elite. Seine einzigartige Ausstattung durch namhafte Bauhaus-Designer lebt bis heute weiter.

Die Geschichte des heutigen Isokon-Gebäudes im Londoner Stadtteil Hampstead liest sich wie eine Mischung aus großer Architekturgeschichte und Spionagekrimi.

Weiterlesen
        |   < Zurück
Wohnideen mit Designermöbeln
Inneneinrichtungen & Möbelhaus
Mitglied creative inneneinrichter
Adresse
Schlachthofstraße 81
99085 Erfurt
Thüringen
Möbel- und Einrichtungshaus
Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Telefon
0361 5664436
E-Mail | Kontaktformular oder
kontakt@stilleben.de
Büro
Mo-Fr 10-18 Uhr

Krämerbrücke 33
99084 Erfurt
Mo-Sa 10-18 Uhr
Im Augenblick 11-17 Uhr

Sie finden uns auch bei
 
© 1994-2020 · Stilleben · Erfurt